AuthorPaleoPiratin
DifficultyLeicht

Was passiert, wenn einem, also mir, die Flohsamenschalen aus der Hand in die Schüssel fallen? Genau, es entsteht ein saftiges, kräftiges mega Leckeres Bauernbrot.

Yields1 Serving
Prep Time20 minsCook Time1 hrTotal Time1 hr 20 mins
Zutaten:
Zusätzlich zum Bestreuen
1

Du möchtest ein Brot backen, das zu deiner Keto und Low Carb Ernährung passt, und nicht kompliziert sein soll? Dann habe ich ein Klasse Rezept für dich! Ok, es ist eher aus "Vorsehung" oder so, entstanden, aber umso köstlicher schmeckt es! Und das sogar, meinem Lieblingsmann. Ich kann und möchte auf Brot nicht verzichten, den gerade in der polnischen Küche, isst man einiges an Brot! Viele meiner Freunde aber auch Kunden und Menschen, die ich aus den sozialen Netzwerken kenne, kennen ein Polnischer Gericht, das eigentlich aus einer Not heraus entstanden ist. In Polen wurde sehr viel Eingekocht, eingelegt und eingeweckt, so auch sehr viel Säurehaltiges wie Sauerkraut. Und da sind wir schon bei dem polnischen Gericht: "Bigosz". Hauptbestandteil, ist Sauerkraut und auch in Abwandlung mit Weißkohl, wem es zu sauer ist... Fleisch, Pilze (oftmals getrocknet) Wurst, Tomatenmark um. Das Rezept füge ich hier noch ein. Nun ja, zum Bgosz gab es bei uns, immer ein gutes Stück Brot! 😀

So, aber nun, heize den Backofen bei 200 Grad vor.
Aber, kommen wir wieder zu meinem Bauernbrot!
Du kannst es mit oder ohne Brotgewürz backen, ganz so wie du es magst. Ich werde es bald noch einmal als Zwiebelbrot backen. Darauf freue ich mich schon Megamessig....

2

Zuerst tust du alle trockenen Zutaten in eine entsprechend große Schüssel und verrührst diese.
Anschließend, verrührst du den Mascarpone, mit dem Wasser und dem Essig, am besten in einem hohen Gefäß mit dem Handrührgeräte, erst auf kleiner Stufe und dann auf der Mittleren ca. 1 Minutes
Die Flüssigkeit zu den trockenen Zutaten gießen und auf höchster Stufe, sehr zügig ca. 1/2 Minutes verrühren.

Lasse die Masse zugedeckt ca. 10 Minutes Quellen damit die Zutaten sich miteinander verbinden/Verkleben können.
Mit feuchten Händen zu einem Brotlaib formen, mit Kartoffelfaser bestreuen und einritzen.

3

Das Brot auf ein mit Backpapier ausgelegtes Gitter legen und bei 200 Grad auf der vorletzten schiene von unten 60-70 Minutesbacken.

Je nach Backofen kann die Zeit Variieren.

4

Das Brot aus dem Backofen nehmen und auf dem Gitter auskühlen lassen.
Ich habe es nicht bis zur Vollständigem Auskühlen ausgehalten und habe das Brot warm aufgeschnitten und mit Frischkäse genascht. Göttlich....

Ingredients

Zutaten:
Zusätzlich zum Bestreuen

Directions

1

Du möchtest ein Brot backen, das zu deiner Keto und Low Carb Ernährung passt, und nicht kompliziert sein soll? Dann habe ich ein Klasse Rezept für dich! Ok, es ist eher aus "Vorsehung" oder so, entstanden, aber umso köstlicher schmeckt es! Und das sogar, meinem Lieblingsmann. Ich kann und möchte auf Brot nicht verzichten, den gerade in der polnischen Küche, isst man einiges an Brot! Viele meiner Freunde aber auch Kunden und Menschen, die ich aus den sozialen Netzwerken kenne, kennen ein Polnischer Gericht, das eigentlich aus einer Not heraus entstanden ist. In Polen wurde sehr viel Eingekocht, eingelegt und eingeweckt, so auch sehr viel Säurehaltiges wie Sauerkraut. Und da sind wir schon bei dem polnischen Gericht: "Bigosz". Hauptbestandteil, ist Sauerkraut und auch in Abwandlung mit Weißkohl, wem es zu sauer ist... Fleisch, Pilze (oftmals getrocknet) Wurst, Tomatenmark um. Das Rezept füge ich hier noch ein. Nun ja, zum Bgosz gab es bei uns, immer ein gutes Stück Brot! 😀

So, aber nun, heize den Backofen bei 200 Grad vor.
Aber, kommen wir wieder zu meinem Bauernbrot!
Du kannst es mit oder ohne Brotgewürz backen, ganz so wie du es magst. Ich werde es bald noch einmal als Zwiebelbrot backen. Darauf freue ich mich schon Megamessig....

2

Zuerst tust du alle trockenen Zutaten in eine entsprechend große Schüssel und verrührst diese.
Anschließend, verrührst du den Mascarpone, mit dem Wasser und dem Essig, am besten in einem hohen Gefäß mit dem Handrührgeräte, erst auf kleiner Stufe und dann auf der Mittleren ca. 1 Minutes
Die Flüssigkeit zu den trockenen Zutaten gießen und auf höchster Stufe, sehr zügig ca. 1/2 Minutes verrühren.

Lasse die Masse zugedeckt ca. 10 Minutes Quellen damit die Zutaten sich miteinander verbinden/Verkleben können.
Mit feuchten Händen zu einem Brotlaib formen, mit Kartoffelfaser bestreuen und einritzen.

3

Das Brot auf ein mit Backpapier ausgelegtes Gitter legen und bei 200 Grad auf der vorletzten schiene von unten 60-70 Minutesbacken.

Je nach Backofen kann die Zeit Variieren.

4

Das Brot aus dem Backofen nehmen und auf dem Gitter auskühlen lassen.
Ich habe es nicht bis zur Vollständigem Auskühlen ausgehalten und habe das Brot warm aufgeschnitten und mit Frischkäse genascht. Göttlich....

Bauernbrot