AuthorPaleoPiratin
RatingDifficultyBeginner

Ab-und zu Naschen ist durchaus ein absolutes muss...Insbesondere, wenn bei diesem Schokoladigem Nusskuchen mit Topping, den dieser ist Getreide und Zuckerfrei!...Also, Genieße ich auch mal ein weiters Stückchen 😉

Yields16 Servings
Prep Time10 minsCook Time30 minsTotal Time40 mins
Zutaten für den Teig
Topping
Sahne Stichfest machen im Sommer
Das benötigst du
Backofen und Zeit
Die Teigzubereitung
1

Auf geht es!
Stelle den Backofen auf 200 Grad
In die große Schüssel, kommen alle Zutaten auf einmal hinein und werden ca. 3 Minuten zuerst langsam und dann auf höchster Stufe gerührt.

2

Den Teig in die Form füllen und bei 160 Grad ca. 25 Minuten backen.

HINWEIS:
Jeder Backofen ist anders, Prüfe bitte ob der Kuchen noch zu Feucht ist. Je nach Backofen, muss der Kuchen bis zu 30 Minuten backen.

Das Topping
3

Wärend der Kuchen, im Backofen ist, wird das Topping hergestellt.
Dazu schneidest du das Obst, in ca. 1 cm große Stücke. In die kleinere Schüssel, füllst du zuerst die Sahne und Rührst diese kurz an (bis diese beginnt etwas fester zu werden) nun, fügst du den Schmand, Puderxucker, Vanille und Sahnefest hinzu und schlägst das ganze noch einmal auf, bis es "fest" ist.

Und jetzt, ab in die Kühlung mit der Sahne!

(Im Sommer, wenn es heiß ist, Empfehle ich noch Zusätzlich, ein wenig Agar, Agar oder Galantine in die Sahne hinzuzufügen)

4

Wenn der Kuchen fertig gebacken ist, nimmst du diesen aus der Form und lässt diesen abkühlen.
Sobald der Kuchen Abgekühlt ist, fängst du ca. 1 bis 1,1/2 cm vom Rand entfernt, den Kuchen ca. 1 cm tief auszuhöhlen. "WICHTIG: Naschen, nicht vergessen"...

Die Teigreste, kannst du gleich weg Naschen oder als Boden, für einen Cremigen Käsekuchen verwenden.

Ein passendes Rezept, findest du auch hier auf meinem Blog.
Den Link. findest du bei der Zutatenliste!

Kuchen Fertigstellen
5

Lets go...

Bestreiche, den Boden dünn mit der Sahne-Schmand Mischung und verteile das Obst darauf.
Nun Klecksweise mit einem großen Löffel, die restliche Sahne-Schmand Mischung auf dem Kuchen Verteilen.

Zuletzt mit den grob gehackten Nüssen bestreuen...

Fertig...

Ingredients

Zutaten für den Teig
Topping
Sahne Stichfest machen im Sommer
Das benötigst du
Backofen und Zeit

Directions

Die Teigzubereitung
1

Auf geht es!
Stelle den Backofen auf 200 Grad
In die große Schüssel, kommen alle Zutaten auf einmal hinein und werden ca. 3 Minuten zuerst langsam und dann auf höchster Stufe gerührt.

2

Den Teig in die Form füllen und bei 160 Grad ca. 25 Minuten backen.

HINWEIS:
Jeder Backofen ist anders, Prüfe bitte ob der Kuchen noch zu Feucht ist. Je nach Backofen, muss der Kuchen bis zu 30 Minuten backen.

Das Topping
3

Wärend der Kuchen, im Backofen ist, wird das Topping hergestellt.
Dazu schneidest du das Obst, in ca. 1 cm große Stücke. In die kleinere Schüssel, füllst du zuerst die Sahne und Rührst diese kurz an (bis diese beginnt etwas fester zu werden) nun, fügst du den Schmand, Puderxucker, Vanille und Sahnefest hinzu und schlägst das ganze noch einmal auf, bis es "fest" ist.

Und jetzt, ab in die Kühlung mit der Sahne!

(Im Sommer, wenn es heiß ist, Empfehle ich noch Zusätzlich, ein wenig Agar, Agar oder Galantine in die Sahne hinzuzufügen)

4

Wenn der Kuchen fertig gebacken ist, nimmst du diesen aus der Form und lässt diesen abkühlen.
Sobald der Kuchen Abgekühlt ist, fängst du ca. 1 bis 1,1/2 cm vom Rand entfernt, den Kuchen ca. 1 cm tief auszuhöhlen. "WICHTIG: Naschen, nicht vergessen"...

Die Teigreste, kannst du gleich weg Naschen oder als Boden, für einen Cremigen Käsekuchen verwenden.

Ein passendes Rezept, findest du auch hier auf meinem Blog.
Den Link. findest du bei der Zutatenliste!

Kuchen Fertigstellen
5

Lets go...

Bestreiche, den Boden dünn mit der Sahne-Schmand Mischung und verteile das Obst darauf.
Nun Klecksweise mit einem großen Löffel, die restliche Sahne-Schmand Mischung auf dem Kuchen Verteilen.

Zuletzt mit den grob gehackten Nüssen bestreuen...

Fertig...

Klecks Schokoladen-Nuss Kuchen
(Visited 20 times, 1 visits today)