Gegrilltes Schweinefilet im Speckmantel

Das war so #lecker ein #leckeressen vom #grill und das bei diesem #schönen #himmel am #abend beim #Abendessen Jetzt noch die herrliche #luft #genießen und dann ab ins #bett Lässt es euch gut gehen #Paleo #lovepaleo #Primal #lowcarb #eiweiss #nacht #ausruhen #chillen Eure #paleopiratin

Leckerschmecker ……

Die Grillsaison, hat begonnen!

Echt jetzt? wann war diese zu Ende? 😉

Grillen ist die einfachste und bequemste Art, auf Gesunde Art und Weise, die Speisen zuzubereiten und Genussvoll an Gewicht zu Verlieren!

Heute gibt es: Schweinefilet im Speckmantel 😉

Du benötigst:

Schneidebrett

ein scharfes Messer

einen Teelöffel

Alufolie

Zutaten:

ca. 1 ganzes Schweinefilet

frisch gemahlenen Pfeffer

Salz

etwas Öl zum Bestreichen

Backpinsel

aus Oma´s Kräutergarten Senf, Geschmack, nach belieben. Ich habe den Cranbery – Chilli fruchtig scharf verwendet.

2 Packungen Bacon

Zubereitung:

  • Das Schweinefilet von möglicher Silberhaut usw. mit dem scharfen Messer befreien.
  • Alufolie mit etwas Öl bestreichen
  • Speck so nebeneinander legen, das die Scheiben ca. 1/2 cm überlappen.
  • Das Schweinefilet würzen und mit den Händen, die Gewürze einreiben.
  • Nun mit Senf, großzügig bestreichen.
  • Auf den Bacon legen und vorsichtig einrollen.
  • Auf die Alufolie oder Backpapier legen und oben die Kanten wie auch an den Seiten einschlagen – verschließen.
  • Auf indirekter Hitze ca 20 Minuten Grillen.
  • Dann aus der Verpackung befreien und Nochmals ca. 10 Minuten auf dem Grillfeuer auf allen Seiten knusprig grillen.

Und bei diesem Abendlichen Anblick des Himmels, bringt das Grillen Doppelt so viel Spaß und Vergnügen

HINWEIS:

In diesem Senf ist Zucker enthalten, jedoch steht die Angabe, recht weit hinten bei den Zutaten. Also, ab und an, kein Problem!

TIPP

Dazu schmeckt eine Folienkartoffel (Süßkartoffel) und ein bunt gemischter Salat

 

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*